Kinderlied - Weil es am allerschönsten ist!

Text:

Musik: Margit Sarholz, Werner Meier

Jetzt reinhören und bewerten!

Hörprobe:

Bewertung: Bewertungs SternBewertungs SternBewertungs SternBewertungs SternBewertungs Stern

Liedtext

Weil es am allerschönsten ist!

Weil es am allerschönsten ist
Wenn man miteinander isst
Ganz egal, was man isst
Ganz egal, wo man isst
Überall in jedem Land
Schmeckt es am besten
Am allerbesten
Am allerbesten
Mmmmh!
Miteinand!

Alle sind da, der Tisch ist gedeckt
Jeder hat schon die Hand am Besteck
Den Deckel hoch – Mmh! – dieser Duft
Der Dampf – Mmh! – steigt in die Luft
Die Nasen vorn, die Hälse gereckt,
Also die Teller hergestreckt
Keine Angst, es ist in jedem Falle
Genug da – für alle!

Weil es am allerschönsten ist…

Weil jeder was will, ist es erst laut
Dann wird es still, weil jeder kaut
Nur noch schlemmen und schlunzen
– Doch nicht grunzen!
Ja, das Baby darf auch mal schmatzen
Ein bisschen umeinander batzen
Sitzt heut’ am großen Tisch mit dabei
Und haut vor Freude – patsch ! – in den Brei

Weil es am allerschönsten ist…

Ob in Panama oder in Kanada
Im Senegal oder im Zillertal
Ob in Nassau oder in Passau
In Erding oder in Peking
Ob in Grön- oder Grün- oder Griechenland
Überall in jedem Land
Überall auf der ganzen Welt
Wird das Essen in die Mitte gestellt

Weil es am allerschönsten ist…


Liedtext "Weil es am allerschönsten ist!" mit Akkorden gratis drucken & downloaden!



Akkorden und Noten

Liedtext, Akkorde und Noten vom Kinderlied Weil es am allerschönsten ist!