Kinderlied - Heidschi Bumbeidschi

Text:

Musik: Traditionell

Jetzt reinhören und bewerten!

Hörprobe:

Bewertung: Bewertungs SternBewertungs SternBewertungs SternBewertungs SternBewertungs Stern

Liedtext

Heidschi Bumbeidschi

Aber heidschi bumbeidschi bum bum
Aber heidschi bumbeidschi bum bum
 
Aber heidschi bumbeidschi, schlaf lange
Es is ja Dei Muatta ausganga
Sie is nur ausganga, kimmt glei wieda hoam
Und i bin bei Dir, Du bist gar net alloan
 
Aber heidschi bumbeidschi bum bum
Aber heidschi bumbeidschi bum bum
 
Aber heidschi bumbeidschi, kimm, schlaf doch a weng
Dann konnst Du im Traam in Himmel nauf seng
Do sitzt a kloans Engerl mit oana Latern
Die leucht für Di wia da allerscheenst Stern
 
Aber heidschi bumbeidschi bum bum
Aber heidschi bumbeidschi bum bum
 
Aber heidschi bumbeidschi, jetz schlafst Du ja scho
Und wennst wieda wach werst, is d’Mama scho do
Du lachst ja im Schlaf! Mei, was siegst woi im Traam?
Bist mit Deim Engerl beim Schlittenfahrn?
 
Aber heidschi bumbeidschi bum bum
Aber heidschi bumbeidschi bum bum
 

Ein wunderschönes, uraltes Lied, dessen Originaltext aber so traurig ist,
dass wir uns entschieden haben, mal endlich einen neuen zu schreiben,
bei dem die Mama wieder heim kommt.
 


Liedtext "Heidschi Bumbeidschi" mit Akkorden gratis drucken & downloaden!



Akkorden und Noten

Liedtext, Akkorde und Noten vom Kinderlied Heidschi Bumbeidschi