Kinderlied - Es werd scho glei dumper

Text:

Musik: Traditionell

Jetzt reinhören und bewerten!

Hörprobe:

Bewertung: Bewertungs SternBewertungs SternBewertungs SternBewertungs SternBewertungs Stern

Liedtext

Es werd scho glei dumper

Es werd scho glei dumper, es werd scho glei Nacht
Drum kimm i zu Dir her, mei Heiland, auf d’Wacht
Will singa a Liadl dem Liabling, dem kloan
Du magst ja net schlafn, i hör Di nur woan
Hei, hei! Hei, hei! Schlaf siaß, herzliabs Kind
 
Vergiss jetz, oh Kinderl, Dein Kummer, Dei Load
Dass Du do muasst leidn im Stoi auf da Woad
Es ziern ja de Engerl Dei Liegerstatt aus
’S kannt scheena net sei drin im König sei Haus
Hei, hei! Hei, hei! Schlaf siaß, herzliabs Kind
 
Mach zua Deine Äugerl in Ruah und in Fried
Und gib mir zum Abschied Dein Segen no mit
Dann werd ja mei Schlafn ganz sorgenlos sein
Dann konn i mi ruhig aufs Niederlegn frein
Hei, hei! Hei, hei! Schlaf siaß, herzliabs Kind
 


Liedtext "Es werd scho glei dumper" mit Akkorden gratis drucken & downloaden!



Akkorden und Noten

Liedtext, Akkorde und Noten vom Kinderlied Es werd scho glei dumper